Ebbi "Wildlachs mit Bio-Hanföl"

3,29 € *
Inhalt: 0.4 Kilogramm (8,23 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Versand erfolgt durchschnittlich nach 3 Tagen.

Gewicht:

  • SW11511
Fisch muss schwimmen, sagt man bei uns im Norden.  Also haben wir ein Nassfutter für... mehr
Produktinformationen "Ebbi "Wildlachs mit Bio-Hanföl""

Fisch muss schwimmen, sagt man bei uns im Norden. Also haben wir ein Nassfutter für unsere Wuffis mit Wildlachs kreiert.  

Der Lachs ist wild – und entsprechend nicht in Bio-Qualität verfügbar. Nicht Bio, aber selbstverständlich MSC-zertifiziert. Der Wildlachs als Hauptzutat schmeckt unseren Vierbeinern nicht nur gut, sondern ist ein großartiger Lieferant für die dringend benötigten Aminosäuren. Außerdem ist er reicht an gesunden ungesättigten Fettsäuren und Omega-3.

Der Magen zählt offiziell – auf Grund seiner anatomischen Anordnung – zu den Innereien, besteht aber aus reinem Muskelfleisch. Er weist einen hohen Proteingehalt auf und ist deshalb ein ausgezeichneter Lieferant für hochwertiges Eiweiß. Der Fettanteil ist im Gegensatz hierzu sehr gering.

Die Schale der Eier sind abgekocht gut essbar und ein wunderbarer natürlicher Calciumlieferant. Bis zu 2g je Schale verstecken sich in der unscheinbarer Eierhülle. Calcium ist elementar wichtig für den Knochenaufbau, gesunde Zähne, zur Unterstützung des Nervensystems, Aktivität der Muskeln sowie für die Blutgerinnung. Dem Ei selbst gebührt auch einige Anerkennung – eine kleine Vitaminbombe, reich an Mineralstoffen wie Calcium, Phosphor und Eisen im Eigelb und Natrium und Kalium im Eiklar. 

Auch die Leber ist sehr eiweißreich, hierbei jedoch fettarm und enthält recht hohe Mengen an Eisen sowie lebensnotwendigen Vitaminen (u.a. A, B 2, B 12, Biotin). 

reisVOUkGfLzpLbPe

Reis zählt zwar zum Getreide, ist jedoch besser als sein Ruf. Durch das Parboiling-Verfahren werden bis zu 80% der wertvollen Nährstoffe des Vollkornreis in das Innere des Reiskorns gepresst. Er ist damit ernährungsphysiologisch wertvoller und sorgt durch seine komplexen Kohlenhydrate für ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl – bei geringer Kalorienzahl.

Fenchel

Dem Fenchel wird eine positive und beruhigende Wirkung bei Magen-Darm-Beschwerden nachgesagt. Blähungen können vermieden werden. Mundgeruch kann durch Verzehr von Fenchel reduziert werden. Fenchel enthält unter anderem Vitamin C und Eisen, welches zur Blutbildung benötigt wird. Schließlich ist die Knolle ein guter und natürlicher Mineralstofflieferant. 

brokoli

Der Brokkoli enthält unter anderem Kalzium, Vitamin C, Kalium, Natrium, Eisen - alles Nährstoffe, die nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere vierbeinigen Lieblinge für eine ausgewogene Ernährung benötigen.

hanfoelNfpn1tTySj8N7

Schließlich wird das Ganze mit einem „Schuss“ Hanföl – selbstverständlich in Bio-Qualität – verfeinert. Das Öl ist reich an essentiellen Fettsäuren. Diese sind deshalb so lebensnotwendig für unseren Liebling, da sein Organismus sie nicht selbst bilden kann. Neben dem Vorhandensein eines hohen Anteils u.a. an Omega 3 und 6-Fettsäuren finden sich eine Vielzahl von Mineralstoffen (wie Mangan, Zink und Kupfer), Ballaststoffen, Proteinen und Vitaminen im leider oftmals unterschätzten Hanföl. Es sorgt „ganz nebenbei“ für eine gesunde Haut und glänzendes Fell. Schließlich wird über eine beruhigende und regulierende Wirkung auf den Verdauungstrakt berichtet. 

Final: der Knotentang - reich an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen, weiterhin unterstützt er bzw. seine Nährstoffe bei der Pigmentierung von Fell und Haut. Diese Seealge ist besonders reich an Eisen und dem unverzichtbaren Jod. Nebenbei liefert sie außerdem die wichtigen B-Vitamine. Ihr wird eine positive Wirkung auf die Verdauung und das Immunsystem nachgesagt.

Selbstverständlich verzichten wir bei der Herstellung unserer Produkte auf Zusätze wie Konservierungsmittel, Aroma- und Farbstoffe, Zucker und sonstige Geschmacksverstärker sowie Füll- und Lockstoffe.


Alleinfutter | Bio Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-003

Zusammensetzung: 

48 % Wildlachs (MSC-zertifiziert), 26 % Hähnchenmägen*, Eier* (inkl. Schale), 5 % Hähnchenleber*, Reis*, Fenchel*, Brokkoli*, Hanföl*, Ascophyllum Nodosum* (Knotentang)

* aus ökologischer Landwirtschaft

Gesamtanteil Bio-Zutaten: 52%

OHNE ZUSATZ von Konservierungsmitteln, Aroma- und Farbstoffen, Zucker und sonstigen Geschmacksverstärkern, Soja und Mais, Füll- und Lockstoffen und Tiermehlen.

Weiterführende Links zu "Ebbi "Wildlachs mit Bio-Hanföl""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ebbi "Wildlachs mit Bio-Hanföl""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen